FANDOM


Kohl-Programmiererin

Eine Kohl (2372)

Die Kohl-Programmiererin kommt mit Viorsa und ihrem Kollegen dazu, als der Clown Harry Kim hinrichten will und hindern ihn daran. Nachdem Harry den Clown davon versucht zu überzeugen, einen von ihnen gehen zu lassen, erklärt sie den beiden, dass dieses Programm ihre Gedanken reflektieren und die Umgebung ihren Wünschen entsprechend anpassen sollte. Sie berichtet, dass es einige Minuten dauert, bis ihre Gedanken von dem Computer verarbeitet wurden und er sie erfährt. Als der Clown zu Harry meint, dass ihm seine Fluchtgedanken nicht gefallen, entgegnet sie, dass es normal ist, an Flucht zu denken. Nachdem Viosa hingerichtet wurde und stirbt, lässt der Clown sie zur Guillotine bringen. Daher lässt Kathryn Janeway das Unterbrechen der optronischen Bahnen durch B'Elanna Torres abbrechen. Schließlich kann sie dennoch mit Kim, Torres und ihrem Kollegen befreit werden. (VOY: Das Ultimatum)

Die Programmierin wurde von Shannon O’Hurley gespielt.