FANDOM


Sulu zaubert

Sulu zaubert.

Jadzia zaubert Ei hervor

Dax zaubert ein Ei hervor.

Zaubern ist eine Art von Kunst, die darin besteht, andere Personen durch eine Illusion zu täuschen. Eine Person, die diese Fähigkeit besitzt, nennt man Zauberer.

2266 beeindruckt Charles Evans Janice Rand mit einigen Zaubertricks. Er zeigt ihr einige Kartentricks und sie ist davon sehr beeindruckt. Zu dieser Zeit ahnt noch niemand, dass Evans seine Kräfte von den Thasianern erhalten hat. (TOS: Der Fall Charly)

Die Megasier von Megas-Tu wenden Zauberei an und erschaffen sich so alles auf ihrer Welt. Im Lauf der Zeit besuchen die Megasier die Erde. Doch dort werden die Megasier von den Menschen verfolgt und als Ketzer und Hexen verurteilt. Mit letzter Kraft verlassen diese die Erde wieder und kehren nach Megas-Tu zurück. 2269 besucht die USS Enterprise (NCC-1701) den Planeten, und da dort die Gesetze der Physik nicht vorherrschen, erlangt auch die Crew die Fähigkeit der Zauberei. (TAS: Das Geheimnis von Megas-Tu)

Im Jahr 2367 gibt sich eine Betrügerin als Ardra aus, um so die Herrschaft über Ventax II zu erlangen. Um zu beweisen, dass sie Ardra ist, wendet sie einige Tricks an. Doch Captain Jean-Luc Picard hält dies nur für billige Zaubertricks und er versucht dies zu beweisen. Schließlich findet Geordi La Forge Ardras Schiff und Commander William T. Riker übernimmt die Kontrolle über das Schiff. Picard zeigt darauf in der Verhandlung dieselben Tricks wie Ardra und kann somit beweisen, dass diese Frau, welche sich als Ardra ausgibt, nur eine Betrügerin ist. (TNG: Der Pakt mit dem Teufel)

2372 fährt Jadzia Dax Quark und Julian Bashir einen Zaubertrick vor. Sie lässt ein Ei in ihrer Hand erscheinen. Quark vermutet einen technischen Trick dahinter und glaubt an einen Beamvorgang oder dass sie das Ei aus ihrem Mund holt. Um zu beweisen, dass es nicht so ist, holt die Trill einen Streifen Latinum hinter dem Ohr des Ferengi hervor. Später führt Bashir denselben Trick an Quark vor und zaubert einen Streifen Latinum hinter dem Ohr des Ferengi hervor. Als Broik dies sieht, ist er erstaunt, dass sich Latinum in Quarks Ohr befindet und er schaut nochmal in Quarks Ohr nach, ob sich da noch mehr Latinum befindet. Doch Quark stößt Broik beiseite. (DS9: Wiedervereinigt)

Nachdem Harry Kim 2373 mehrmals durch seine Vorahnungen die USS Voyager gerettet hat, fragt Chakotay, was Kims nächster Trick ist und ob er als nächstes ein Shuttle aus dem Hut zaubert. (VOY: Die neue Identität)

Externe Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.