Fandom

Memory Alpha

Ya'nora kor

29.309Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ya'nora kor ist ein klingonischer Ritus, der vom gin'tak eines klingonischen Hauses durchgeführt wird.

Das ya'nora kor erlaubt ihm die Fähigkeiten des Anführers der Familie in Frage zu stellen, Entscheidungen zu treffen. Dies betrifft vor allem Belange, die in direktem Zusammenhang mit dem Ruf der Familie stehen.

2370 versucht K'mtar das ya'nora kor durchzuführen um Alexander Rozhenko von Worf wegzunehmen und auf die klingonische Akademie auf Ogat zu schicken. K'mtar glaubt, Alexander ist gefährdet durch einen Mangel an Kampftechniken und klingonischer Art. Er meint ferner, dass auch Kurn dies als den besten Weg für Alexander ansieht. (TNG: Ritus des Aufsteigens)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki