Wikia

Memory Alpha

Weitere Raumschiffe der Excelsior-Klasse

27.924Seiten im Wiki
Diskussion0

Hier werden weitere Raumschiffe der Excelsior-Klasse aufgelistet:

Haftels TransportBearbeiten

Excelsior-Klasse neben Enterprise-D.jpg

Das Schiff, das Haftel transportiert

Ein Schiff der Excelsior-Klasse bringt 2366 Vice Admiral Anthony Haftel von Galor IV zur USS Enterprise-D, von wo er Datas "Tochter" Lal abholen möchte. (TNG: Datas Nachkomme)

Die Aufnahmen dieses Schiffs sind die wiederverwendeten Aufnahmen der USS Repulse aus TNG: Das Kind.

Hansons und Shelbys TransportBearbeiten

Enterprise-D und Schiff der Exelsior-Klasse im Orbit von Jouret IV.jpg

Das Schiff, das Hanson und Shelby transportiert

Später im selben Jahr bringt ein Schiff der Excelsior-Klasse Admiral J.P. Hanson und Lieutenant Commander Shelby zur USS Enterprise-D, wo die den Angriff auf die New-Providence-Kolonie diskutieren. Shelby bleibt später auf der Enterprise, Hansons fliegt mit dem Schiff zurück zur Sternenbasis 324. (TNG: In den Händen der Borg)

Eventuell handelt es sich bei diesem Schiff um die USS Melbourne.

Die Aufnahmen dieses Schiffs sind die wiederverwendeten Aufnahmen der USS Repulse aus TNG: Das Kind. Es wurde jedoch der Planet Jouret IV hinzugefügt.

Henrys TransportBearbeiten

Enterprise und Fearless.jpg

Das Schiff, das Henry transportiert

Ein Schiff der Excelsior-Klasse bringt 2367 Admiral Thomas Henry zur USS Enterprise-D. (TNG: Das Standgericht)

Die Aufnahmen dieses Schiffs sind die wiederverwendeten Aufnahmen der USS Hood aus TNG: Der Mächtige.

Utopia-Planitia-FlottenwerftBearbeiten

Utopia-Planitia panorama.jpg

Ein Schiff der Excelsior-Klasse wird in Utopia-Planitia-Flottenwerft gebaut

2371 befindet sich ein Schiff der Excelsior-Klasse im Bau auf der Utopia-Planitia-Flottenwerft im Orbit des Mars. (VOY: Zeitschiff "Relativity")

Hilfsschiffe gegen die KlingonenBearbeiten

USS Venture bei DS9.jpg

Die Unterstützungsschiffe

Zwei Schiffe der Excelsior-Klasse gehören zu der Unterstützung, die die Föderation Deep Space 9 gegen die Klingonen schickt. Dachdem diese abgezogen sind, fliegen die Schiffe um die Station. (DS9: Der Weg des Kriegers, Teil II)

Sondereinheit für Deep Space NineBearbeiten

FöderierteAllianz RomulanischeVerstärkung.jpg

Die Flotte vor DS9

Mindestens zwei Schiffe der Excelsior-Klasse gehören 2373 der Sondereinheit an, die die Klingonsiche Flotte und Deep Space Nine bei einem Angriff des Dominion unterstützen soll. (DS9: Im Lichte des Infernos)

Bei Deep Space 9Bearbeiten

Zwei Schiffe dieser Klasse sind später bei Deep Space Nine stationiert. (DS9: Dr. Bashirs Geheimnis)

Dukats Jem'Hadar-Schlachtkreuzer erreicht Deep Space 9.jpg

Bei Deep Space 9

Als Gul Dukat in diesem Jahr mit einem Jem'Hadar-Schlachtschiff nach Deep Space 9 fliegt, um die Auslieferung von Tekeny Ghemor, eines cardassianischen Dissidenten zu verlangen, befindet sich dieses Schiff der Excelsior-Klasse bei der Station. (DS9: Die Überwindung)

DS9 Föderationsschiffe.jpg

Die Föderationsschiffe an der Station

Etwas später dockt ein Schiff der Excelsior-Klasse an einem oberen Pylon von Deep Space 9 an. (DS9: Glanz des Ruhms)

Schlacht von Torros IIIBearbeiten

Schlacht von Torros III.jpg

Die Flotte auf dem Rückweg von den Schiffswerften

Im Jahr 2373 beteiligen sich einige Schiffe der Excelsior-Klasse an der Schlacht von Torros III. Die Flotte vernichtet bei dem Kampf die cardassianischen Schiffswerften bei Torros III. (DS9: Zu den Waffen!)

Sternenbasis 375Bearbeiten

Operation Rückkehr Flottenverband bei Sternenbasis 375.jpg

Einige Schiffe der Excelsior-Klasse bei Sternenbasis 375

2374 befinden sich einige Schiffe der Excelsior-Klasse in der nähe der Sternenbasis 375. Später nehmen diese Schiffe auch an der Operation Rückkehr teil. (DS9: Söhne und Töchter, Hinter der Linie, Ein kühner Plan)

Operation RückkehrBearbeiten

Operation Rückkehr.jpg

Der Angriff auf die Dominion-Flotte beginnt.

Bei der Operation Rückkehr sind einige Schiffe dieser Klasse anwesend und helfen dabei, die Verstärkung des Dominion nicht in den Alpha-Quadranten zu lassen. Sie unterstützen auch die Rückeroberung der Raumstation Deep Space 9. (DS9: Sieg oder Niederlage?)

Bei Dep Space 9 (II)Bearbeiten

Später in diesem Jahr dockt ein weiteres Schiff der Excelsior-Klasse an einem oberen Pylon Deep Space 9s an. (DS9: Erkenntnis)

Diese Szene wurde aus DS9: Glanz des Ruhms wiederverwendet.

Am GefängnisBearbeiten

Mindestens zwei Schiffe der Excelsior-Klasse sind an einer Gefängnis-Raumstation der Föderation anwesend, als Quark Gaila von dort abholt. (DS9: Der glorreiche Ferengi)

Bei Dep Space 9 (III)Bearbeiten

Später in diesem Jahr dockt ein weiteres Schiff der Excelsior-Klasse an einem oberen Pylon Deep Space 9s an. (DS9: Das winzige Raumschiff)

Diese Szene wurde aus DS9: Glanz des Ruhms wiederverwendet.

Erste Schlacht von Chin'tokaBearbeiten

Flotte Chin'toka.jpg

In der Schlacht von Chin'toka

Ende des Jahres treffen sich einige Schiffe der Excelsior-Klasse bei Deep Space 9, um anschließend bei der Ersten Schlacht von Chin'toka zu helfen. (DS9: Tränen der Propheten)

Bei Deep Space 9 (IV)Bearbeiten

Schiff der Excelsior-Klasse und USS Yeager bei DS9.jpg

Angedockt an Deep Space 9

2375 dockt ein weiteres Raumschiff der Excelsior-Klasse an einem oberen Phylon von Deep Space 9 an. Es ist noch mehrere Tage später dort, als die Defiant nun ebenfalls an der Station angedockt ist. (DS9: Sarina)

Laut den Dialogen in der Episode könnte es sich dabei um die USS Farragut handeln.

Klingonische Birds-of-Prey und Schiffe der Excelsior-Klasse bei DS9.jpg

Nahe Deep Space 9

Etwas später dockte ein Raumschiff der Excelsior-Klasse an einem oberen Pylon Deep Space 9s an. Als später die Ch'Tang und vier andere Birds-of-Prey für einen Überraschungs-Angriff ins Gebiet des Dominion von DS9 aus aufbrechen, sind drei Raumschiffe der Excelsior-Klasse dort anwesend. (DS9: Der Dahar-Meister)

Die erste Szene wurde aus DS9: Glanz des Ruhms wiederverwendet.

Etwas später dockt ein weiteres Schiff dieser Klasse an einem der oberen Andockpylone von Deep Space 9 an. Es befindet sich auch etliche Tage danach wieder dort. (DS9: Leben in der Holosuite)

Diese Szene wurden aus DS9: Glanz des Ruhms wiederverwendet.

Auch, als die Defiant von einer größeren Außeinandersetzung mit Jem'Hadar-Jägern zur Station zurückgekehrt ist, befindet sich ein Schiff der Excelsior-Klasse einem oberen Pylon Deep Space 9s. (DS9: Freies Schußfeld)

Diese Szene wurden aus DS9: Glanz des Ruhms wiederverwendet.

Als Odo und O'Brien den Wechselbalg Laas nach Deep Space 9 bringen, ist ein weiteres Raumschiff dieser Klasse an einem oberen Pylon angedockt. (DS9: Hirngespinst)

Diese Szene wurden aus DS9: Glanz des Ruhms wiederverwendet.

Als Frank Chalmers "Das Auge" Vic Fontaine's Lounge übernimmt, ist ein Raumschiff der Excelsior-Klasse an diesem oberen Pylon angedockt. (DS9: Badda-Bing, Badda-Bang)

Diese Szene wurden aus DS9: Glanz des Ruhms wiederverwendet.

Dritte Schlacht von Chin'tokaBearbeiten

Föderation greift an.jpg

Schiffe der Excelsior-Klasse beteiligen sich an der Dritten Schlacht von Chin'toka.

Mehre Schiffe der Excelsior-Klasse beteiligen sich 2375 an der Dritten Schlacht von Chin'toka. Aufgrund der neuen Energiedämpfungswaffe der Breen werden alle Schiffe der Föderation vernichtet, darunter auch die Schiffe der Excelsior-Klasse. (DS9: Im Angesicht des Bösen)

Schlacht um CardassiaBearbeiten

Excelsior-Klasse im Gefecht.jpg

Ein getroffenes Schiff der Excelsior-Klasse

Schiffe der Excelsior-Klasse nehmen an der Schlacht um Cardassia teil und begleiten die vereinigte Flotte der Föderationsallianz und der Cardassianer auch nach Cardassia. (DS9: Das, was du zurückläßt, Teil II)

Schiff bei DilithiumverarbeitungsanlageBearbeiten

Dilithium-Verarbeitungsanlage der Föderation.jpg

Die Dilithium-Verarbeitungsanlage, in der Nähe ein Schiff der Excelsior-Klasse

Ein Schiff der Excelsior-Klasse befindet sich 2377 in der Nähe einer Dilithium-Verarbeitungsanlage der Föderation. (VOY: Die Veröffentlichung)

Rückkehr der VoyagerBearbeiten

Heimkehr der Voyager.jpg

Die Rückkehr der Voyager

Schiffe der Excelsior-Klasse sind in der Flotte, die die Borg-Sphäre bei der Rückkehr der USS Voyager abfangen soll. Nach einem kurzen Kampf mit einem Torpedoeinsatz eines Schiffs der Excelsior-Klasse eskortiert eines von ihnen die Voyager schließlich nach Hause. (VOY: Endspiel, Teil II)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki