Wikia

Memory Alpha

Wasserstoff

27.990Seiten im Wiki
Diskussion3
Wasserstoff.jpg

Die grafische Darstellung eines Wasserstoffatoms.

Wasserstoff (Symbol H) ist das einfachste bekannte Element und hat die Ordnungszahl 1 im Periodensystem der Elemente. Es ist ein leicht entflammbares und farb- und geruchloses Gas. Es gibt drei Isotope:

Seine wichtigste Verbindung ist Wasser, die neben Wasserstoff aus Sauerstoff besteht und die Grundlage für Leben auf vielen Welten ist.

Ionisierter Wasserstoff ist ein typisches Anzeichen für Wurmlöcher. (VOY: Translokalisation)

Als die USS Enterprise (NCC-1701-D) in einem Tyken-Spalt gefangen ist, erhält Counselor Deanna Troi die telepathische Nachricht, die nach Ein Mond kreist fragt. Damit wird ein Wasserstoffatom umschrieben. Die Enterprise hat davon große Mengen in den Bussard-Kollektoren gespeichert. (TNG: Augen in der Dunkelheit)

Sowohl der Psi-2000-Virus als auch der Erreger der „Tsiolkovsky-Infektion“ sind langkettige Kohlenwasserstoff-Moleküle. (TOS: Implosion in der Spirale; TNG: Gedankengift)

2375 bleibt eine Raumsonde der USS Voyager in einer Schicht aus flüssigem Wasserstoff und Methan in der Atmosphäre eines Gasriesen stecken. (VOY: Extreme Risiken)

2376 entdeckt die USS Voyager einen T-Klasse-Nebel. Er enthält Wasserstoff, Helium und Argon. (VOY: Dame, Doktor, As, Spion)

Eine Analyse der Überreste der Phalanx des Fürsorgers durch Seven of Nine 2376 ergibt, dass die Trümmer aus Wasserstoff, Quecksilber und Argon bestanden. (VOY: Die Voyager-Konspiration)

Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki