Wikia

Memory Alpha

Warp-5-Komplex

25.159Seiten im Wiki
Diskussion0
Warp 5 Antrieb Einweihung.jpg

Zefram Cochrane bei der Einweihung des Warp-5-Komplexes

Der Warp-5-Komplex ist eine Forschungs- und Entwicklungseinrichtung auf der Erde, in dem Henry Archer und Zefram Cochrane im Rahmen des Warp-5-Programms an der Entwicklung des ersten Warp-5-Antriebs arbeiten.

Die Einrichtung befindet sich außerhalb von Bozeman, Montana. (ENT: Eigenarten)

Cochrane ist während der Einweihung im Jahre 2119, kurz vor seinem Verschwinden, anwesend und spricht seine historische Ansprache:

In dieser Anlage wird ein gewaltiger Antrieb gebaut werden. Ein Antrieb, mit dessen Hilfe wir eines Tages hundertmal schneller reisen können als heute. Stellen Sie sich vor. Tausende von unbewohnten Welten Planeten in greifbarer Nähe. Und wir werden diese Welten erforschen können. Wir werden neues Leben suchen und neue Zivilisationen. Mit diesem Antrieb werden wir in Galaxien vordringen, wo noch kein Mensch zuvor gewesen ist.

Aufgrund der historischen Bedeutung wird diese Rede noch Jahrhunderte in der Föderation zitiert. (ENT: Aufbruch ins Unbekannte, Teil I)

Im Jahr 2119 zeigt Henry Archer seinen Sohn den Warp-5-Komplex und dabei lernt der junge Jonathan Archer viele berühmte Wissenschaftler, darunter auch Cochrane und Tasaki kennen. Archer ist so begeistert von deren Arbeit, dass dieser die berühmte Rede von Cochrane auswendig lernt. (ENT: Aufbruch ins Unbekannte, Teil I, Eigenarten)

2151 wird die Rede, welche Cochrane im Warp-5-Komplex gehalten hat, beim Jungfernflug der Enterprise (NX-01) gezeigt. Die Enterprise ist das erste Warp-5-Raumschiff, welches mit Hilfe der Wissenschaftler im Warp-5-Komplex entwickelt wurde. (ENT: Aufbruch ins Unbekannte, Teil I)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki