FANDOM


Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!
Drema IV Oberfläche

Aktive Vulkane auf Drema IV

Ein Vulkan ist eine bergähnliche Erderhebung, die in der Regel auf jedem Planeten und auch auf Monden vorkommt. (VOY: Nacht)

Aufsteigendes Magma drückt die Erdschicht nach oben, so dass meist ein kegelförmiger Berg entsteht. Aus der Mitte der Spitze des Vulkans kommt bei einem Ausbruch aus dem Erdreichinneren heiße Lava, begleitet von einem Ascheregen und einem Erdbeben. Man unterscheidet zwischen aktiven und inaktiven Vulkanen, wobei bei aktiven die Gefahr besteht, dass sie jederzeit wieder ausbrechen können. (VOY: Herkunft aus der Ferne)

Die Wissenschaft zum Thema Vulkane wird Vulkanologie genannt.(TNG: Brieffreunde)

2269 brechen Vulkane auf einem teuflischen, geologisch instabilen Planeten aus, auf dem ein Team um James T. Kirk nach der Großseele der Skorr sucht. (TAS: Das gestohlene Gehirnwellenmuster)

Auf dem Satelliten von Cepheus kommt es im gleichen Jahr zu einem Vulkanausbruch, der von der USS Enterprise (NCC-1701) beobachtet wird. (TAS: Die Rettungsmission)

Als Kathryn Janeway als kommandierender Offizier der USS Billings ein Außenteam auf einen vulkanischen Mond schickt, wird dieses bei einem Vulkanausbruch verletzt. (VOY: Nacht)

2371 meint Neelix zu Tuvok, nachdem die USS Voyager den Orbit von Ocampa erreicht hat, dass sie die Siedlung der Kazon-Ogla finden können, indem sie auf dem südlichen Kontinent einem Gebirgszug mit erloschenen Vulkanen nach Norden bis zu einem ausgetrockneten Flussbett folgen. (VOY: Der Fürsorger, Teil II)

Bekannte Vulkane Bearbeiten

Externer Link Bearbeiten

Vulkan in der Wikipedia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.