Fandom

Memory Alpha

Viorsa

29.320Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Viorsa 2372.jpg

Viorsa (2372)

Viorsa gehört zur Spezies der Kohl aus dem Delta-Quadranten.

In der Mitte des 24. Jahrhunderts plant er die Siedlung der Kohl auf einem Planeten. Als sein Planet von einer Sonneneruption zerstört wird, versucht er mit vier anderen Kohl in einer Stasiseinheit zu überleben. Fünfzehn Jahre nach der Katastrophe sollen sie wieder aufgeweckt werden. All dies berichtet Viorsa in einer automatischen Botschaft.

Als die USS Voyager im Jahr 2372 die Stasiskammern findet, ist der Zeitplan aber bereits um vier Jahre überschritten. Viorsa und zwei seiner Kollegen werden von einem Clown, der die Manifestation ihrer Angst ist, festgehalten. Die beiden anderen sind zu diesem Zeitpunkt bereits verstorben.

Als die Crew der Voyager versucht ihnen zu helfen, gibt Viorsa den Tipp die optronischen Bahnen zu unterbrechen. Für diesen Tipp muss Viorsa durch die Hand des Clowns sterben. (VOY: Das Ultimatum)

Viorsa wurde von Thomas Kopache gespielt und von Lothar Hinze synchronisiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki