FANDOM


Siehe Der Verrat für die Folge mit ähnlichem Namen.

Verräter“ leitet auf diesen Artikel weiter, für die Folge mit ähnlichem Name siehe Der Verräter.

Unter dem Begriff Verrat versteht man einen Vorgang, bei dem sich ein angeblicher Verbündeter oder Freund gegen eine Person wendet und dann mit dem Gegner kooperiert.

1996 bezeichnet Braxton Kathryn Janeway und Chakotay als Verräter, weil diese gegenüber zwei Polizisten nicht bestätigen wollen, dass sie alle aus der Zukunft stammen. (VOY: Vor dem Ende der Zukunft, Teil I)

Commander Spock ist sich 2266 darüber bewusst, dass seine Pläne, Fleet Captain Pike nach Talos IV zu bringen, bedeuten würden, dass er Meuterei und Verrat begeht. Pike ist strikt dagegen, doch Spock ist der Meinung, er müsse so handeln (TOS: Talos IV – Tabu, Teil I).

2375 verrät Gul Revok die cardassianische Rebellion an das Dominion. Daraufhin werden alle 18 Stützpunkte der Rebellen zerstört. Einzig Legat Damar, Commander Kira und Garak überleben die Zerschlagung der Rebellion. (DS9: In den Wirren des Krieges)

Externe LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki