FANDOM


Als Eltern werden die direkten biologisch zeugenden Vorfahren einer Person bezeichnet, während die sie adoptierenden Personen als Adoptiveltern bezeichnet werden. Eltern und Kind bilden eine Familie.

Radue, dessen Volk die Kinder auf der USS Enterprise widerrechtlich auf ihren Planeten Aldea beamt, möchte mit den empörten Eltern über eine angemessene Entschädigung reden, die diesen Vorschlag aber entschieden zurückweisen. (TNG: Die Sorge der Aldeaner)

Maurice und Yvette Picard sind die Eltern von Jean-Luc Picard und Robert Picard. (TNG: Familien­begegnung, Geheime Mission auf Celtris Drei, Teil II)

2365 werden Worf und K'Ehleyr Eltern eines Sohnes, Alexander Rozhenko. (TNG: Tödliche Nachfolge)

2371 meint Lidell Ren, dass sich alle Leute fragen, warum sie einen Mann geheiratet hat, der ihr Vater sein könnte. (VOY: Die Augen des Toten)

Im gleichen Jahr berichtet Hatil Garan Harry Kim, dass er sich daran erinnern kann, wie glücklich sein Vater war, als er sich in das Leichentuch wickelte. (VOY: Das Unv­orstell­bare)

Der Diktator Sural von Sakura Prime lässt seine Feinde, darunter auch seine Eltern, köpfen. (VOY: Der Flugkörper)

Der Autark der Ilari ist 2373 Vater von zwei Söhnen, Demmas und Ameron. (VOY: Der Kriegsherr)

Als die Eltern von Tieran es ablehnen, sich weiter um ihn zu kümmern, da er zu krank sei, überlebt dieser allein auf den Straßen von Ilari. (VOY: Der Kriegsherr)

Externe LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.