FANDOM


Die Vaadwaur Heimatwelt war der Ursprungsplanet der gleichnamigen Spezies der Vaadwaur. Ursprünglich eine grüne und dicht bevölkerte Welt der Klasse M wurde er 1484 von den Turei in einem massiven Bombardement verwüstet. Seitdem ist der durch Strahlung verödete Planet unbewohnbar. Bräunlich gelbe Nebelschwaden durchziehen jetzt die Oberfläche.

Ein Militärbataillon von 600 Vaadwaur überlebte als einziges den Angriff. Sie versetzten sich in einer unterirdischen Kammer in Stasis und wurden 2376 von der Crew der USS Voyager entdeckt und wiederbelebt. Nach anfänglicher Kooperation versuchten die Vaadwaur die Voyager zu entern und es kam zu einer Schlacht zwischen der Voyager und mehreren Vaadwaur Kampfschiffen über den Stadtruinen des Planeten.

Eine Anzahl von Vaadwaur konnte durch ein Netzwerk aus Subraumkorridoren entkommen (VOY: Die Zähne des Drachen).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.