FANDOM


Ein Urteil ist ein Mittel der Justiz, durch die in einem Prozess ein Angeklagter gerichtet wird. Bei erwiesener Schuld wird er entsprechend bestraft, bei erwiesener Unschuld freigesprochen.

Urteilsverkündungen in verschiedenen Kulturen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.