FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Chapel schlägt den Mikrolaser vor

Ursula Herwig als Chapel.

Ursula Herwig (* 12. Juli 1935 in Berlin; † 5. Dezember 1977 in Berlin; 42 Jahre) war eine deutsche Schauspielerin, Synchronsprecherin sowie -autorin als auch -regisseurin. Als Schauspielerin war sie immer wieder in vielen TV-Serien, wie Raumpatroullie oder Der Vereinsmeier und Kinofilmen, zum Beispiel in Der kühne Schwimmer, zu sehen. Im Winter 1977 wurde sie ertrunken im Landwehrkanal aufgefunden, die Umstände ihres Todes konnten nie geklärt werden.

In Star Trek sprach sie:

Weitere ihrer Synchron-/Sprechrollen:

  • Cheryl Miller als Paula Tracy in Daktari (1966-1969)
  • Jane Fonda als Barbarella in Barbarella (1967)
  • Tina Louise als Carmel in Die letzten vom Red River (1969)
  • Susannah York als Terry Steyner in Gold (1974)
  • Jill Clayburgh als Hilly Burns in Trans-Amerika-Express (1976)

Externe Links