Fandom

Memory Alpha

USS Melbourne (Excelsior-Klasse)

29.338Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

USS Melbourne bei Wolf 359.jpg

Die Melbourne kurz vor ihrer Zerstörung.

Destruktionsstrahl gegen USSMelbourne.jpg

Die Untertasse der USS Melbourne wird von einem Destruktionsstrahl zerstört, während sie von einem Traktorstrahl festgehalten wird.

Die USS Melbourne (NCC-62043) ist ein Raumschiff der Excelsior-Klasse der Föderation in den 2360ern.

Ein Raumschiff mit dem Namen Melbourne ist nach dem Diebstahl der USS Enterprise-D im Jahr 2364 durch die Bynare eines der drei Schiffe, die sich außerdem im Dock von Sternenbasis 74 aufhalten. Die Melbourne befindet sich zur Zeit in Reparatur und kann der Enterprise nicht folgen. (TNG: 11001001)

Sie wird 2366 in der Schlacht von Wolf 359 zerstört. Lieutenant Gregory Bergan ist zu dieser Zeit an Bord stationiert. (DS9: Der Abgesandte, Teil I; VOY: Das Vinculum)

Die USS Melbourne wurde vermutlich nach einer Großstadt auf dem Kontinent Australien auf der Erde benannt.

Es existiert noch ein weiteres Raumschiff mit gleicher Beschriftung, welches der Nebula-Klasse angehört und ebenfalls in DS9: Der Abgesandte, Teil I als Wrack während der Schlacht von Wolf 359 zu sehen war.

Externe LinksBearbeiten

USS Melbourne in der Memory Beta

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki