Fandom

Memory Alpha

Trillya

29.338Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Trillya 2286.jpg

Trillya (2286)

Trillya dient als Kommunikationsoffizierin an Bord der USS Shepard unter dem Kommando von Captain Clampett.

Im Jahr 2286 gehört die Shepard zu einer Reihe von Schiffen, die durch eine unbekannte außeridische Sonde ihre Hauptenergie verlieren. Trillya sendet daraufhin einen Notruf an das Hauptquartier der Sternenflotte. (Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Trillya wurde von Jane Wiedlin gespielt.

Laut dem Drehbuch zum Film berichtet Trillya, dass aufgrund des Energieausfalls der Bio-Sterilisations-Kapseln ein Vegan-D-Virus an Bord freigesetzt wurde. Diesem Virus sind bereits 15 Crewmitglieder zum Opfer gefallen. Captain Clampett hat den Rest der Crew mit Ausnahme einer Rumpfmannschaft unter Quarantäne gestellt, aber man glaubt, dass die gesamte Crew infiziert ist. Die Systeme zur Regenerierung und Wiederherstellung der Atmosphäre sind ebenso ausgefallen, wie das Kühlsystem - was den Verlust der Medikamente zur Folge hat. Zudem wird das Lebenserhaltungssystem des Schiffes nur noch für etwa 8 Stunden halten. Trillya bittet um weitere Instruktionen. Im Film ist ihr Bericht nicht zu verstehen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki