Fandom

Memory Alpha

Transportshuttle (Augment)

29.309Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Bird-of-Prey erfasst Shuttle.jpg

Ein klingonischer Bird-of-Prey erfasst das Transportshuttle der Augments.

Das Transportshuttle der Augments ist ein kleines unbewaffnetes Shuttle, welches im 22. Jahrhundert verwendet wird.

2154 verwenden die beiden Augments Malik und Saul dieses Transportshuttle, als diese von einem klingonischem Bird-of-Prey geortet wird. Die Klingonen erfassen das Shuttle mit dem Traktorstrahl und bringen dieses zu ihrer Andockschleuse. Die Klingonen vermuten dort wehrlose Menschen, welche sie schnell überwältigen können. Doch die genetisch verbesserten Augments überwältigen schnell die klingonische Crew und übernehmen deren Bird-of-Prey. (ENT: Borderland)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Es ist nicht bekannt woher die Augemts dieses Shuttle haben und von welcher Spezies dieses Shuttle stammt.

Das Shuttle ist ein wiederverwendetes Modell des mazaritischen Shuttles.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki