Fandom

Memory Alpha

Todeszone Galaxis

29.585Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Ein Roman zur Zeichentrickserie.

Inhalt Bearbeiten

Zusammenfassung Bearbeiten

Vom Umschlagtext:

Auf dem Weg zum Zeitplaneten stößt die Besatzung der Enterprise in einer der abgelegensten Ecken des Universums auf ein riesiges fremdes Sternenschiff. Es sieht so aus, als hätten sie es mit einem Wrack zu tun, doch dann empfängt die Enterprise ein Signal. Irgend etwas scheint dort überlebt zu haben – aber als Kirk und Spock entdecken, was es ist, ist das Schicksal der Enterprise bereits so gut wie besiegelt. Denn ihr Gegner macht keine Unterschiede, und sein Ziel ist immer das gleiche: Zerstörung, Auslöschung, Vernichtung!
(Quelle: Goldmann-Verlag)

Vom Umschlagtext:

Auf ihrem Weg durch die Galaxis empfängt die Enterprise seltsame Signale. Sie kommen von einem Sternenschiff von ungeheurer Größe und Schönheit - aber es scheint kein Leben an Bord dieses Schiffes zu geben. Kirk, Spock, Dr. McCoy und Scott wollen der Sache auf den Grund gehen. Doch als sie zurück auf die Enterprise kommen, haben sie - ohne es zu wissen - eine tödliche Gefahr mit an Bord gebracht.
(Quelle: Loewe-Verlag)

Handlung Bearbeiten

Jenseits des fernsten Sterns Bearbeiten

Siehe: Das körperlose Wesen

Die Täuschung Bearbeiten

Siehe: Das Zeitportal

Planet in Gefahr Bearbeiten

Siehe: Die gefährliche Wolke

Links und Verweise Bearbeiten

Charaktere Bearbeiten

Sonstige Verweise Bearbeiten

Spezies & Lebensformen
Sehlat
Personen
Kyle
Orte
Vulkan
Astronomische Objekte
Questar M-17
Wissenschaft & Technik
Hüter der Ewigkeit

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki