Fandom

Memory Alpha

Tau Ceti

29.358Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Tau Ceti ist ein Stern in einer Entfernung von 11,8 Lichtjahren zum Sol-System.

Im 22. Jahrhundert wird hier das Tau-Ceti-Abkommen zwischen den Vulkaniern und den Andorianern geschlossen, das den Andorianern den Aufenthalt auf dem Planeten Coridan verbietet (ENT: Im Schatten von P'Jem).

In den 2260ern besiegt die USS Enterprise unter Captain Kirk ein romulanisches Raumschiff in der Nähe von Tau Ceti (TOS: Wen die Götter zerstören).

Tau Ceti ist auch auf einer Sternenkarte im Hauptquartier der Sternenflotte in San Francisco auf der Erde zu sehen (TNG: Die Verschwörung).

Im Spiegeluniversum findet 2155 die Schlacht bei Tau Ceti statt, in der das Terranische Imperium 12 Schiffe verliert (ENT: Die dunkle Seite des Spiegels, Teil I).

Beim Kobayashi-Maru-Test der Sternenflottenakademie wird in der Kommunikation ebenfalls Tau Ceti erwähnt (Star Trek II: Der Zorn des Khan).

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Sternenkarte Sol-System.svg

Der Name des Sterns war auf einer Karte zu sehen, welche in verschiedenen TNG Episoden in der Datenbank der USS Enterprise (NCC-1701-D) zu sehen war.

In der Geschichte Samen des Raums (siehe Strafplanet Tantalus) heißt es, das Tau-Ceti-System sei das Ziel der Botany Bay unter Khan Noonien Singh gewesen. Laut dem Roman habe es 3 bewohnbare Planeten und befinde sich in der nähe von Sol.

Externer LinkBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki