Fandom

Memory Alpha

Sveta

29.358Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Sveta ist ein weibliches Maquis-Mitglied.

Chakotay wird Ende der 2360er Jahre von ihr für die Organisation rekrutiert. (VOY: In Fleisch und Blut, Jäger)

Während der gemeinsamen Zeit beim Maquis hat auch B'Elanna Torres Kontakt mit Sveta. (VOY: Jäger)

Den Cardassianern gelingt es 2373 mithilfe des Dominion, den Maquis zu neutralisieren. Sveta ist hierbei eine der wenigen Überlebenden und wird in eine Strafkolonie der Föderation gebracht. Als die USS Voyager 2374 Nachrichten der Sternenflotte durch das Hirogen-Kommunikationsnetzwerk empfängt, enthält jene Transmission einen Brief von Sveta an Chakotay, in dem sie ihn über das Ende des Maquis informiert, und ihm aufträgt, allen weiteren ehemaligen Maquis an Bord der Voyager davon zu berichten. (VOY: Jäger)

Nach dem Roman Heimkehr ist Sveta 2378 bereits aus der Strafkolonie entlassen worden. Sie hält auch weiterhin freundschaftlichen Kontakt zu Chakotay.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki