FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Wesley über sein Experiment mit fortgeschrittener Gentechnologie

Sven Plate als Wesley

Sven Plate (* 01. August 1966 in Berlin 51 Jahre alt) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Er führte Dialogregie bei der Synchronisation der neuen Szenen in Star Trek II: Der Zorn des Khan.

In Star Trek sprach er:

Weitere seiner Synchron-/Sprechrollen:

  • Bugs Bunny in Bugs Bunny und Looney Tunes (1960-1962), in Der total verrückte Bugs-Bunny-Film (1981), in Space Jam (1996) und in Looney Tunes: Back in Action (2003), sowie Baby Bugs Bunny in Baby Loones Tunes (2002-2005)
  • Christian Slater als Andy in Geschichten aus der Schattenwelt (1990)
  • Scott Grimes als Christopher in 21 Jump Street – Tatort Klassenzimmer (1990, Ep. 5x03 „Der Sonderling“)
  • Charlie Schlatter als Dr. Jesse Travis in Diagnose: Mord (1995-2001)
  • Ewan McGregor als Duncan Stewart in Emergency Room – Die Notaufnahme (1997, Ep. 3x15 „Wer Gewalt sät“)
  • David Spade als Dennis Finch in Just Shoot Me - Redaktion durchgeknipst (1997-2003)
  • Jarrad Paul als Kevin Dorfman in Monk (2004-2009)
  • Vernon Little im Hörbuch „Jesus von Texas“ (von D.B.C. Pierre aus 2006)
  • Wil Wheaton als Wil Wheaton in The Big Bang Theory (seit 2009, mehrere Episoden)

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.