FANDOM


Eine Subraumfeldverzerrung ist ein grundlegende Möglichkeit der Fortbewegung.

Als 2367 die USS Enterprise (NCC-1701-D) von einer cytherianischen Sonde verfolgt wird, registriert Data weder eine Partikelemission noch Subraumfeldverzerrung, womit er sich nicht erklären kann, wie sich die Sonde fortbewegt. (TNG: Die Reise ins Ungewisse)

Dieser Begriff spielt auf das Antriebsprinzip des Warpantriebs an.