FANDOM


Ein Stuhl ist ein Möbel zum Sitzen.

2365 treffen sich Jean-Luc Picard und Phillipa Louvois zum ersten Mal nach zehn Jahren auf Sternenbasis 173 wieder. Als Picard sie fragt, ob sie wisse, was er am liebsten mit ihr tun würde, antwortet Louvoir, dass er ihr einen Stuhl über den Kopf schlagen würde. Picard korrigiert sie daraufhin jedoch, dass dies zuletzt tun würde. (TNG: Wem gehört Data?)

Jem'Hadar-Angriffsjäger besitzen auf der Brücke keine Stühle. Nog findet das gar nicht gut. (DS9: Zeit des Widerstands, Kampf mit allen Mitteln)

Morn verwendet im Quark's immer den gleichen Stuhl. Als er angeblich stirbt, fordert Quark seine Gäste auf, immer dafür zu sorgen, dass Morns Stuhl besetzt ist. (DS9: Wer trauert um Morn?)

Als Senatorin Kimara Cretak 2375 nach Deep Space 9 versetzt wird, bemerkt sie, dass einige Stühle sehr unbequem sind, und hofft, dass dies nicht bei allen Stühle auf der Station so ist. Doch Colonel Kira Nerys erwähnt gegenüber Cretak, dass alle Stühle auf der Station unbequem sind, aber dass man sich schnell daran gewöhne. (DS9: Das Gesicht im Sand)

2377 isst Icheb im Frachtraum der USS Voyager, während der Arbeit an einer Konsole. Als B'Elanna Torres dazukommt, weist sie ihn darauf hin, dass es im Kasino Tische und Stühle gebe und das Essen dort angenehmer sei. (VOY: Nightingale)

Siehe auch

Externe Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.