Wikia

Memory Alpha

Sternenflottenuniform (2350er-2366)

27.452Seiten im Wiki
Diskussion20

In den 2350ern wird eine neue Uniform eingeführt, die sich deutlich vom Vorgängermodell unterscheidet.

Standarduniform Bearbeiten

AllgemeinesBearbeiten

Die Farbe der Uniform bestimmt die Zugehörigkeit zu einer Abteilung nach folgendem Farbcode (TNG: Der Mächtige):

Uniform TNG rot S1.png

Rot für Kommando


Uniform TNG gold S1.png

Gelb für Technik und Sicherheit


Uniform TNG blau S1.png

Blau für Wissenschaft und Medizin


Das Sternenflottenabzeichen mit integriertem Kommunikator wird auf der linken Brust getragen. (siehe unten)

Der Rang eines Offiziers wird durch die Anzahl der runden Pins am rechten Kragen angezeigt. (siehe unten)

Typ A Bearbeiten

Picard in Uniform.jpg

Captain Picard in seiner Uniform.

Die einteiligen, langärmeligen Uniformen werden von Männern und Frauen getragen und liegen hauteng an. Im Bereich des Oberkörpers und der Ärmel ist die Uniform in der jeweiligen Abteilungsfarbe gehalten und schließt mit einem asymetrischen Zacken nach unten hin ab, die Schulterpartie und die Beine sind schwarz gestaltet. Die rautenförmige Umrandung und der schmale Kragen setzen sich in der Abteilungsfarbe ab. An den Beinen befindet sich vorne ein vertikaler Schlitz für die schwarzen Stiefel, der ebenfalls einen farbigen Rand besitzt. An der Uniformen können Ausrüstungsgegenstände, wie etwa Tricorder oder auch Phaser befestigt werden. (TNG: Der Mächtige)

Typ B Bearbeiten

Pulaski in Uniform.jpg

Doktor Katherine Pulaski in ihrer Uniform.

Alternativ zur einteiligen Variante gibt es auch eine zweiteilige Variante der Standarduniform. Die Jacke ist genau wie die normale Uniform langärmlig. Auf Schulterhöhe befindett sich ein schwarzer Schulteraufsatz, auf welchem ein rautenförmiger Aufsatz mit einer Umrandung in Sektionsfarbe befindet. Auf diesem rautenförmigen Aufsatz werden die Rangabzeichen getragen. Unter dem Schulteraufsatz sind das Oberteil und die Ärmel in der jeweiligen Abteilungsfarbe gehalten. Zum Oberteil werden eine schwarze Hose und Stiefel getragen. (TNG: Das Kind)

Typ C Bearbeiten

Besatzungsmitglied im Kleid.jpg

Ein Besatzungsmitglied der USS Enterprise (NCC-1701-D) in einem Uniformsrock.

Als weitere Alternative gibt es für Frauen als auch für Männer die Möglichkeit einer Uniform in Gestalt eines kurzen Rocks. Diese Uniform wird kurzärmelig getragen. Auf Schulterhöhe befindet ein schwarzer Schulteraufsatz auf dem sich ein rautenförmiger Aufsatz mit einer Umrandung in Sektionsfarbe befindet. Auf diesem rautenförmigen Aufsatz werden die Rangabzeichen getragen. Die Ärmel sind in schwarz gehalten. Die Uniform ist unterhalb der Schultern fast komplett in den Abteilungsfarben gehalten. An den Seiten befinden sich aber noch schwarze Streifen. Diese Uniform wird ohne Hose getragen. Zur Uniform werden schwarze Stiefel getragen, mit kurzen Schäften bei den Männern und langen Schäften bei den Frauen. (TNG: Der Mächtige, Mission Farpoint, Der Reisende)

Flaggoffizier Bearbeiten

Typ A Bearbeiten

Quinn in Uniform.jpg

Admiral Quinn in seiner Uniform.

Flaggoffiziere tragen eine spezielle Uniform, welche sich von den Standarduniformen unterscheiden bzw hervorheben. Wie die Standarduniform ist diese Uniform einteilig. Auf Schulterhöhe befindet ein schwarzer Schulteraufsatz, welcher goldumrandet ist. Am Hals befindet sich ein goldener Kragen. Auf dem schwarzen Schulteraufsatz befindet sich auf der rechten Seite das Rangabzeichen. Flaggoffiziere tragen stets rote Uniformen. Von dem Schulteraufsatz führt eine schwarze Scherpe hinunter. Der Kommunikator wird auf der linken Brust getragen. Die Ärmel sind in rot gehalten mit goldenen Streifen als Abschluss. Die Hose und die Stiefel sind in schwarz gehalten. (TNG: Die Entscheidung des Admirals, Prüfungen, Die Verschwörung)

Typ B Bearbeiten

Nakamura in Uniform.jpg

Admiral Nakamura in seiner Uniform.

Für Flaggofiziere gibt es auch eine weitere Uniformsvariante. Wie die anderen Uniformen der Flaggoffiziere sind diese Uniformen rot. Auf dem in schwarz gehaltenen Schulterbereich befindet sich ein rot/gold verzierter rautenförmiger Aufsatz. Der Halskragen ist rot und auf diesen befinden sich längs ausgerichtet die Rangabzeichen. Die übrige Uniform ist Rot. Auf den Ärmeln befindet sich eine goldene Verzierung. Zusätzlich werden auf den Ärmeln die Rangabzeichen getragen. Die Hose wird in schwarz mit den dazu gehörigen Stiefeln getragen. (TNG: Wem gehört Data?, Klingonenbegegnung)

Galauniform Bearbeiten

Typ A Bearbeiten

Die Galauniformen ab den 2350er sind den Standarduniformen sehr ähnlich. Sie besitzen dieselben Abteilungsfarben, sind jedoch zweiteilig ausgeführt. Das Oberteil reicht fast bis auf Kniehöhe und ist bis auf den schwarzen Schulterbereich in der Abteilungsfarbe gehalten. Auf Kragenhöhe befindet sich eine Borte, die sich erst quer und darauf die gesamte Uniform hinab zieht. Die Farbe und die Dicke dieser Borte zeigt vermutlich den Rang an, die üblichen Rangabzeichen werden zu dieser Uniform nicht getragen. Der Kommunikator ist wie gewohnt auf der linken Brust angebracht.

Die Hose besteht aus schwarzem Stoff und ist eng am Bein anliegend. Sie ist mit den Schuhen verbunden, diese sind allerdings nicht direkt an der Uniform erkennbar. (TNG: Die geheimnisvolle Kraft, Prüfungen)

Diese Uniform war nur in den Farben rot und gelb zu sehen. Es kann jedoch angenommen werden, dass auch eine in der Farbe blau existiert. Ob die Farbe der Borte mit dem Rang zusammenhängt ist nicht eindeutig geklärt, da die goldene Borte nur an roten und die silberne Borte nur an einer gelben Uniform zu sehen war. Die Borte an Picards Uniform ist jedoch deutlich dicker als die Borte an Rikers Uniform.

Die Version für Flaggoffiziere hat einen breiteren goldenen Rahmen als die der übrigen Offiziere. (TNG: Rikers Versuchung)

Die Version für Flaggoffiziere wurde nur von Q getragen, und war nie an einem echten Admiral zu sehen. Es ist daher nicht völlig sicher, ob es sich hierbei tatsächlich um eine authentische Uniform handelt.

Typ B Bearbeiten

Picard in Galauniform.jpg

Captain Picard in einer Galauniform 2365.

Von der Galauniform ab den 2350er gibt es eine zweite Variante. Die Uniform gleicht der anderen Galauniform dieser Zeit. Der einzige Unterschied zu der anderen Uniform besteht darin, dass der goldene Streifen sich nur auf Schulterhöhe befindet und sich nicht die ganze Uniform hinab zieht. Die Rangabzeichen befinden sich unterhalb des goldenen Streifens, an der rechten Seite. (TNG: Andere Sterne, andere Sitten)

Diese Uniform war nur in der Farben rot zu sehen. Es kann jedoch angenommen werden, dass auch Versionen in den Farben gelb und blau existieren.


Provisorische Uniform Bearbeiten

2364 Bearbeiten

Wesley Crusher in seiner Uniform.jpg

Wesley Crusher in seiner Uniform.

Nachdem Wesley Crusher 2364 zum Fähnrich „ehrenhalber“ befördert worden ist, erhält dieser eine eigene Uniform. Die Uniform ist Zweiteilig. Das Oberteil besteht aus einem grauen Pullover, auf dem sich an den Schultern ein dunkelgrauer Schulteraufsatz befindet. Der Schulteraufsatz schließt mit drei Farbstreifen ab, welche in den drei Abteilungsfarben rot, gelb und blau dargestellt sind. Unter dem grauen Pullover wird eine schwarze Hose und Stiefel getragen. Zu dieser Uniform wird kein Kommunikator getragen. (TNG: Die Schlacht von Maxia)

2365 Bearbeiten

Wesley Crusher in seiner Uniform 2365.jpg

Wesley Crusher in seiner Uniform.

2365 erhält Wesley Crusher eine neue Uniform. Diese Uniform ist langärmlig und einteilig. Die Uniform ist fast vollständig in einem hellen Grau gestaltet. Der Schulteraufsatz ist dunkelgrau. Unter der Uniform werden schwarze Stiefel getragen.

Zu dieser Uniform wird ein Kommunikator getragen. Im Gegensatz zur Version für Offiziere ist dieser jedoch komplett in silber gehalten. (TNG: Das Kind)

Overall Bearbeiten

Es gibt auch für die eher praktischen Tätigkeiten einen Overall. Dieser Overall ist ein einfarbiger Einteiler, der ab dem Gürtel einen V-Ausschnitt hat. Darunter wird ein schwarzes Shirt getragen. Die Overalls gibt es in den Abteilungsfarben.

Farbcodes:

Meistens tragen Techniker für ihre Arbeit den Overall. Neben den Angehörigen der Sternenflotte, können auch zivile Personen diese Overalls tragen. (TNG: Gedankengift, Das Duplikat, Die neutrale Zone)


Medizinische Kleidung Bearbeiten

Arztkittel Bearbeiten

Crusher im Arztkittel.jpg

Doktor Crusher trägt einen Arztkittel.

Medizinische Offiziere haben die Möglichkeit über ihre Standarduniform einen türkisen Arztkittel zu tragen. Dieser Kittel reicht bis auf Hüfthöhe und wird auf der vorderen Seite offen getragen. Der Kittel kann mit oder auch ohne den Kommunikator getragen werden. (TNG: Mission Farpoint)

Operationskleidung Bearbeiten

Pulaski bei einer Operation.jpg

Doktor Pulaski bei einer Operation.

Für Operationen tragen Chirurgen spezielle Kleidung. Die OP-Kleidung wird über den ganzen Köper getragen und ist steril gehalten. Die OP-Kleidung wird in einem dunklen Rot getragen. Zur Uniform gehört auch eine Kopfbedeckung, welche über den Kopf gezogen wird und die Haare vollständig bedecken. Der Arzt trägt bei der Operation spezielle Handschuhe, um damit die Operation steril durchführen zu können. (TNG: Das Herz eines Captains)


Bearbeiten

Für die neuen Uniformen wird das Logo von den Vorgängeruniform übernommen. Das Logo ist das Emblem der USS Enterprise (NCC-1701) aus dem 23. Jahrhundert. Das Logo zeigt einen sibernen Pfeil der nach oben zeigt, dieser befindet sich auf einer ovalen goldenen Fläche. In dem Logo befindet sich ein Kommunikator.

Rangabzeichen Bearbeiten

In den 2350ern bestehen die Rangabzeichen aus goldenen bzw. schwarzen Pins, welche auf dem rautenförmigen Aufsatz getragen werden.

Offiziersränge Bearbeiten

Flaggoffiziersränge Bearbeiten


Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki