FANDOM


Sternenbasis 67 ist eine Sternenbasis der Föderation aus dem 24. Jahrhundert.

2368 fliegt die USS Enterprise (NCC-1701-D) wegen Reparaturmaßnahmen die Sternenbasis an, nachdem sie durch die Begegnung mit einem Quantumfaden schwer beschädigt worden ist. (TNG: Katastrophe auf der Enterprise)

Nachdem es den Ktarianern gelungen ist, die Mannschaft der Enterprise mit Hilfe eines beeinflussenden Spielgeräts unter ihre Kontrolle zu bringen, sollen Counselor Deanna Troi und Chefingenieur Geordi La Forge das Spielgerät zur Sternenbasis 67 bringen. (TNG: Gefährliche Spielsucht)