FANDOM


Sternenbasis 24 ist eine Sternenbasis der Föderation, deren Standort sich in der Nähe des Planeten Khitomer im Beta-Quadrant befindet.

2256 ist die Sternenbasis auf einem taktischen Statusdisplay im Bereitschaftsraum der USS Discovery zu sehen. (DSC: T=Mudd²)

Im Jahr 2293 ist die USS John Muir dort angedockt, um einige Erweiterungen zu erhalten. (Star Trek VI: Das unentdeckte Land)

2346 wird die Klingonin Kahlest, die zu den wenigen Überlebenden des Khitomer-Massakers gehört, zur Sternenbasis 24 gebracht, wo ihre Verletzungen medizinisch versorgt werden. (TNG: Die Sünden des Vaters)

Hintergrundinformationen

Nach dem Roman Götter der Nacht wird Sternenbasis 24 2381 von den Borg ausgelöscht.