FANDOM


Sternenbasis 23 ist eine Sternenbasis der Föderation, welche sich im Beta-Quadrant befindet.

Im Jahr 2256 ist die Sternenbasis auf einem taktischen Statusdisplay im Bereitschaftsraum der USS Discovery zu sehen. (DSC: T=Mudd²)

2269 ist es die naheliegenste Sternenbasis zu Terra 10. (TAS: Die Rettungs­mission)

Im Jahr 2369, nach ihrer Suspendierung, plant Doktor Beverly Crusher mit einem Shuttle der USS Enterprise (NCC-1701-D) zur Sternenbasis 23 zu fliegen. Dort will sie ein Transportschiff nehmen, um direkt zur Erde zu fliegen. Doch Crushers Suspendierung wird zurück genommen und sie bleibt auf der Enterprise. (TNG: Ver­däch­tig­ung­en)

2370 ist die Sternenbasis der nächste Außenposten zum Devron-System. (TNG: Gestern, Heute, Morgen, Teil I)

Alternative Zeitlinie
In einer von Q erschaffenen alternativen Zeitlinie kontaktierten Captain Jean-Luc Picard und Counselor Deanna Troi Sternenbasis 23, um zu sehen, ob die temporale Anomalie im Devron-System schon Auswirkungen zeigt.