FANDOM


Der Stein von Rosetta ist ein irdisches archäologisches Artefakt, welches sowohl ägyptische Hieroglyphen als auch griechische Buchstaben enthält und so eine Übersetzung erleichtert.

Captain Donald Varley ist in einer seiner Eintragungen in das Logbuch der Yamato der Meinung, dass ein gefundenes Artefakt der Iconianer eine ähnliche Bedeutung haben könnte. In einer weiteren Eintragungen ist klar, dass es sich um eine antike Sternenkarte handelt, mit der die Yamato schließlich Iconia findet. (TNG: Die Iconia-Sonden)

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.