FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Der Doktor weiß mehr über vulkanische Geistesverschmelzung als Tuvok

Stefan Staudinger als Der Doktor

Stefan Staudinger (* 1950 67 Jahre alt) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

In Star Trek sprach er:

Weitere seiner Synchron-/Sprechrollen:

  • häufig zu hören als Stimme von Will Ferrell
  • Ed Begley, Jr. als Frank Landers in Ran an die Braut (2001)
  • Brett Cullen als Nathan Ingram in Person of Interest (ab 2011, 9 Episoden)
  • Stephen Furst als Vir Cotto in Babylon 5 (1994-1998) und Babylon 5 - Das Tor zur dritten Dimension (1998)
  • John de Lancie als Russell Bennett in Evolver (1995)
  • Dylan McDermott u.a. als Bobby Donnell in The Practice (1997-2004)
  • Robert Picardo u.a. als Ralph in Small Soldiers (1998) und als Richard Woolsey in Stargate Kommando SG-1 (2004-2007, 7 Episoden) und in Stargate: Atlantis (2004-2009, 26 Episoden)
  • Alan Ruck als Bill Shenk in Im Dutzend billiger (2003) und als Geister Vater in Wen die Geister lieben (2008)
  • Stephen Tobolowsky u.a. als Bob Bishop in Heroes (2007-2008, 11 Episoden) und als Bud Penrod in Desperate Housewives (2006, Ep. 2x22 „Allein auf der Welt“)
  • Andy Umberger als Detective Pete Romslow in Desperate Housewives (2008, Ep. 4x17 „Befreiung“)

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.