FANDOM


Starfleet Training Command ist eine Abteilung der Sternenflotte der Föderation, die an der Sternenflottenakademie für die Ausbildung junger Kadetten zuständig ist.

Zum Starfleet Training Command gehören auch die Mark IV Simulatoren für die Enterprise-Klasse, in denen unter anderem der Kobayashi-Maru-Test absolviert werden muss (Star Trek II: Der Zorn des Khan).

Diese Bezeichnung steht nur auf den Türen des Brückensimulators, auf denen sich auch die Bezeichnung "Enterprise class" für die Constitution-Klasse findet.
Im englischen Original der Episode ENT: Beobach­tungs­effekt wird eine gleichnamige Vorgängerorganisation in der Sternenflotte der Vereinigten Erde genannt, die in der deutschen Übersetzung die Bezeichnung Trainingscenter der Sternenflottenakademie erhält.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.