Wikia

Memory Alpha

Star Trek: Phase II – Die verlorene Generation

27.469Seiten im Wiki
Diskussion0
MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Das Buch Star Trek: Phase II – Die verlorene Generation handelt von der beinahe produzierten zweiten Serie der Originalcrew um Captain Kirk, mit geringfügigen Caständerungen, aus der letztendlich jedoch der erste Star-Trek-Kinofilm Star Trek: Der Film wurde.

Inhalt Bearbeiten

Vom Umschlagtext:

„STAR TREK - PHASE II“ war als Nachfolgerin der Classic-Serie geplant und konzipiert. Dann entschied Paramount, mit diesem Material den ersten Star Trek-Kinofilm zu produzieren. Doch viele Elemente dieser nie realisierten Serie tauchen auch in The Next Generation wieder auf.

In diesem Band erfährt der Leser alles über die Vorbereitungen zu der Serienproduktion, über Marktstrategien und Intrigen hinter den Kulissen. Alle 13 Stories der geplanten ersten Season sind hier ebenso abgedruckt wie die Star Trek-Bibel zu dieser Serie und zwei vollständige Drehbücher. Ergänzt wird dieses Material durch bislang unveröffentlichte Fotos und Entwürfe.

Wir begegnen in diesen Geschichten nicht nur Captain James T. Kirk und den meisten anderen Crew-Mitgliedern der Classic-Serie, sondern auch dem Vulkanier Xon, Commander Decker und der bezaubernden Ilia - Charaktere, die dem Kinobesucher aus Star Trek: Der Film vertraut sind.

Das Buch beschreibt, gegliedert nach Monaten, die Vorbereitungen und Erfahrungen der Beteiligten am Entwicklungsprozess von Star Trek: Phase II. Außerdem kann man das bereits fertiggestellte Drehbuch der Pilotepisode in vollem Umfang lesen. Auch auf die ersten 13 bereits vorbereiteten Episoden wird Bezug genommen.

Kapitel Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki