Fandom

Memory Alpha

Stabsoffizier

29.358Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Stabsoffiziere sind die Offiziere innerhalb einer militärischen Organisation, die im Stabsdienst tätig sind. In dieser Funktion leiten sie also keine Operationen und sind keine direkten Vorgesetzten der meisten Angehörigen iher Organisation, sondern arbeiten den befehlshabenden Offizieren zu und stehen ihnen beratend zur Seite.

Lieutenant Kevin Thomas Riley dient 2266 als Stabsoffizier an Bord der USS Enterprise (NCC-1701). (TOS: Kodos, der Henker)

Riley wird nur in der deutschen Synchronfassung als Stabsoffizier bezeichnet, im englischsprachigen Original wird er nur als ship's officer bezeichnet.

2364 haben die Aldeaner einige Kinder von der USS Enterprise (NCC-1701-D) auf ihren Planeten entführt. Sie sind jedoch bereit, mit Captain Picard zu verhandeln. Picard besteht darauf, dass ihn Doktor Beverly Crusher, die als Leitender Medizinischer Offizier ein Stabsoffizier ist, nach Aldea begleitet, und begründet das mit Verordnung 635 der Sternenflotte, laut der bei jeder Verhandlung mindestens zwei Stabsoffiziere anwesend sein müssen. Tatsächlich hat Picard diese Verordnung jedoch frei erfunden, da er es Doktor Crusher ermöglichen möchte, ihren ebenfalls entführten Sohn Wesley zu sehen. (TNG: Die Sorge der Aldeaner)

Externe Links Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki