Fandom

Memory Alpha

Sikarianer

29.292Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Sikarianer sind eine humanoide Spezies vom Planeten Sikaris im Delta-Quadranten.

Der Erstkontakt zu den Sikarianern wird im Jahr 2371 von der Crew der USS Voyager unter Captain Kathryn Janeway hergestellt – die Initiative für das Treffen geht jedoch von Magistrat Gathorel Labin, dem Kommandanten eines sikarianischen Schiffes aus. Im Verlauf des Aufenthaltes der Crew auf Sikaris benutzt Fähnrich Harry Kim als erster Mensch zusammen mit Eudana, einer jungen Sikarianerin, den Raumtrajektor.

Die Sikarianer sind eine sehr vergnügungsorientierte Spezies. Sie treten fremden Völkern gegenüber als sehr gastfreundlich auf und „verlangen“ im Gegenzug nach ihren eigenen Angaben nur sehr wenig. Vor allem sind sie an neuen Geschichten interessiert, die sie als sehr wertvoll erachten. Als der Besatzung der Voyager klar wird, wie sehr die Trajektortechnologie ihre Heimreise verkürzen würde, versucht sie diese Technologie im Tausch gegen die Schiffsdatenbank von den Sikarianern zu erwerben, allerdings stellt sich heraus, dass die offiziellen Kontaktpersonen mehr darauf aus sind, die Besatzung auf ihrem Planeten zu halten, bis man an ihr die Lust verliert.

Für andere hat dieses Angebot jedoch eine unwiderstehliche Wirkung auf die Sikarianer, so dass sie sich auf einen Tausch einlassen. Allerdings stellt sich heraus, dass die Trajektortechnologie inkompatibel zu der der Sternenflotte ist. (VOY: Das oberste Gesetz)

Personen Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki