Fandom

Memory Alpha

Sicherheitsoffizier

29.291Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Sicherheitsoffiziere sind die Mitglieder der Sicherheit, also des Wachpersonals von Raumschiffen und Stationen. Sie sind zuständig für die Sicherheit an Bord, die Bewachung unter Arrest stehender Crewmitglieder sowie für das Abriegeln von Sicherheitszonen gegen Unbefugte. Desweiteren ermitteln sie in strafrechtlichen Angelegenheiten.

Die Befehls- und Koordinierungsgewalt über die Sicherheitsoffiziere hat der Sicherheitschef. Dieser zählt zu den Führungsoffizieren. Im Falle einer Bedrohung patrouillieren Sicherheitspatrouillen, bestehend aus zwei bis drei Sicherheitsoffizieren, mit Phasern bewaffnet durch das ganze Schiff. Sie können für besondere Einsätze zu Sicherheitskommandos zusammengefasst werden (TOS: Der alte Traum). Bei einem Entervorgang durch feindliche Spezies sorgen die Sicherheitsoffiziere für deren Bekämpfung und Elimination im extremsten Falle (Star Trek: Nemesis).

Bis ins späte 23. Jahrhundert tragen die Sicherheitsoffiziere rote Uniformen. Ab Mitte des 24. Jahrhundert tragen sie gelbe Uniformen.

Wegen der roten Uniformen in der TOS werden die recht häufig sterbenden Sicherheitsoffiziere von den Fans scherzhaft „Redshirts“ genannt.

Externe LinksBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki