FANDOM


Eine Sicherheitsüberprüfung ist eine Prüfung aller für die Sicherheit eines Raumschiffs oder einer Raumstation relevanten Bereiche.

2369 lässt Odo eine Sicherheitsüberprüfung die klingonischen Schwestern B'Etor und Lursa aus dem Haus des Duras betreffend durchführen. Dabei kommt heraus, dass sie bei den Klingonen als Abtrünnige gelten. Commander Sisko fügt hinzu, dass die Schwestern den Hohen Rat unter ihre Kontrolle zu bringen gewollt haben, indem sie einen kurzen Bürgerkrieg angezettelt haben. Außerdem wollen sie Kapital aufbringen, um ihre Armeen aufzurüsten. (DS9: Die Kohn-Ma)

2370 ordnet Commander Sisko eine Sicherheitsüberprüfung an, als Chief O'Brien von den Cardassianern gefangen genommen wird und ihm der Prozess gemacht werden soll. Sisko möchte den Grund dafür herausfinden. (DS9: Das Tribunal)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.