FANDOM


Inhaltsangabe

Kurzfassung

Während die USS Discovery versucht die USS Gagarin zu retten, befindet sich ein Außenteam, bestehend aus Burnham, Tyler und Saru, auf dem Planeten Phavo. Dort sollen sie einen Transmitter untersuchen, der von der Sternenflotte als SONAR gegen die Klingonen eingesetzt werden soll. Während sie durch den Wald streifen, treffen sie auf einen Phavaner und stellen so versehentlich einen Erstkontakt her. Saru, der als einziger durch seine hochentwickelten Sinne die Phavaner ansatzweise verstehen kann, beginnt eine Kommunikation aufzubauen, während Burnham und Tyler über die Mission denken.

Derweil befindet sich L'Rell auf dem Sarkophagschiff von Kol und gesteht Admiral Cornwell in einem gefakten Verhör, dass sie zur Föderation überlaufen will. Jedoch wird ihr Fluchtversuch durch Kol gestört und L'Rell hat keine andere Wahl als Cornwell zu töten, um sich selbst zu schützen.
Auf dem Planeten beginnt sich Saru nach einer Begegnung mit den Phavanern seltsam zu benehmen und möchte die Mission sabotieren. Tyler und Burnham behagt das nicht, weshalb sie beschließen ihre Mission alleine fortzuführen. Saru fällt jedoch auf das Ablenkungsmanöver von Tyler nicht herein und macht sich auf um Burnham aufzuhalten. Dies gelingt ihm, jedoch erst nach einem Kampf mit ihr. Die Wesen erscheinen erneut und werden von Saru gebeten nicht einzugreifen. Die Phavaner bewirken daraufhin allerdings, dass die Discovery ihre Koordinaten erhält und sie unter Protest hochbeamt.

Kol hat L'Rell durchschaut und lässt sie gefangen nehmen, als sein Schiff ein Signal von Phavo auffängt. Die Phavaner locken das Schiff zu ihnen, im Glauben Frieden stiften zu können.

Langfassung

Die Langfassung der Inhaltsangabe ist noch sehr kurz oder lücken­haft (Kriterien). Du kannst Memory Alpha helfen, diese Seite zu erweitern. Wenn du etwas hinzu­zufügen hast, zögere nicht und überarbeite sie:

Seite bearbeiten. Wenn du zu dieser Episodenbeschreibung nichts beisteuern kannst, findest du in der Kategorie Brauche Langfassung weitere Episoden, an denen du mit­arbeiten kannst! Achtung: Beachte beim Hin­zufügen Memory Alphas Copyright­richt­linien und verwende keine copyright­geschüt­zten Inhalte ohne Erlaubnis!

Persönliches Logbuch
Specialist Michael Burnham
Sternzeit 1308,9
Wir sind vor 18 Stunden auf Parvo eingetroffen, einem offenbar unbewohnten Planeten mit einer besonderen und für uns strategisch wichtigen Eigenschaft. Jeder Baum, Stein und Grashalm schwingt hier mit einer spezifischen Frequenz. Zusammen bilden diese Klänge eine Art Musik. Der unverkennbare Sound des Planeten ist überall auf der Oberfläche zu hören und wird von einem turmartigen Kristallgebilde, das wie ein natürlicher Transmitter fungiert, sogar in den Weltraum übertragen. Wir sollen die elektromagnetische Frequenz dieses Signals von Parvo nun modifizieren und als eine Art Sonar nutzbar machen, um die getarnten klingonischen Schiffe aufzuspüren, die unserer Flotte so zusetzen, und den Kriegsverlauf zu unseren Gunsten zu wenden.

Dialogzitate

Hintergrundinformationen

Produktionsnotizen

Produktionschronologie

5. November 2017 08:30 Uhr
Verfügbar in den USA via CBS All Access
6. November 2017 09:00 Uhr
Verfügbar in Deutschland via Netflix

Trivia

Si Vis Pacem, Para Bellum ist eine lateinische Phrase, die übersetzt "Wenn du Frieden willst, bereite Krieg vor" bedeutet. Sie stammt von Cicero.

Links und Verweise

Produktionsbeteiligte

Darsteller und Synchronsprecher

Hauptdarsteller
Sonequa Martin-Green als Michael Burnham
Julia Kaufmann
Doug Jones als Saru
Bernd Vollbrecht
Shazad Latif als Ash Tyler
Ozan Ünal
Anthony Rapp als Paul Stamets
Norman Matt
Mary Wiseman als Sylvia Tilly
Friederike Walke
Jason Isaacs als Gabriel Lorca
Matthias Klie
Gaststars
Wilson Cruz als Hugh Culber
Benjamin Stöwe
Jayne Brook als Katrina Cornwell
Silke Matthias
Mary Chieffo als L'Rell
Anja Stadlober
Kenneth Mitchell als Kol
Co-Stars
Michael Boisvert als T'Shen Kovil
Frank Kirschgens
Coates als Terral
Leon Boden
Emily Coutts als Keyla Detmer
Giuliana Jakobeit
Anthony Grant als Klingonischer Kommunikationsoffizier
Julianne Grossman als Computerstimme der USS Discovery
Daniela Hoffmann
Patrick Kwok-Choon als Rhys
Lasse Dreyer
Sara Mitich als Airiam
Maria Jany
Oyin Oladejo als Joann Owosekun
Mareile Moeller
Ronnie Rowe Jr. als Shuttlepilot
Tyler Evan Webb als Klingonische Wache
nicht in den Credits genannt
Graeme Guthrie als unbekannt
Marco Perretta als Medizinischer Offizier
Oliver Feld (unbestätigt)
mehrere unbekannte Darsteller als Klingonische Leichen, davon:
Stuntmen/Stuntdoubles/Stand-Ins
Nicole Dickinson als Stuntdouble für Mary Chieffo
Weitere Synchronsprecher
Oliver Feld als Durchsagen


Externe Links