Fandom

Memory Alpha

Shanthi

29.336Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Shanthi 2368.jpg

Flottenadmiral Shanthi (2368)

Vice Admiral Shanthi ist ein Flaggoffizier der Sternenflotte der Föderation.

2368 kommandiert sie während des klingonischen Bürgerkrieges eine Flotte von Schiffen zur Romulanisch-Klingonischen Grenze um zu verhindern, dass die Romulaner Waffen an die Duras-Schwestern liefern. (TNG: Der Kampf um das klingonische Reich, Teil II)

2370 ist sie in ihrer Funktion als Flottenadmiral Ansprechpartner von Captain Jean-Luc Picard als der die Verstöße Admiral Erik Pressmans gegen den Vertrag von Algeron im Zuge der Geschehnisse um die USS Pegasus meldet. (TNG: Das Pegasus-Projekt)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Shanthi wurde von Fran Bennett gespielt und von Luise Lunow synchronisiert.

In beiden Folgen wird sie als Flottenadmiral bezeichnet, trägt aber in der Folge die Abzeichen eines Vizeadmirals. Dies ist möglicherweise eine Hinweis darauf, dass der „Flottenadmiral“ eher ein Titel als ein Rang ist.

Laut dem Roman Die Gesetze der Föderation befindet sie sich 2380 im Ruhestand. Sie erhält dort den Vornamen Taela. Diese Informationen sind nicht kanonisch. (Roman: Die Gesetze der Föderation, Kapitel 1)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki