Fandom

Memory Alpha

Serie-5 taktische Langstrecken-Waffeneinheit

29.318Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion3 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Serie 5 Marschflugkörper.jpg

Die Serie-5 taktische Langstrecken-Waffeneinheit an Bord der USS Voyager.

Serie 5 im all.jpg

Die Serie-5 taktische Langstrecken-Waffeneinheit im Angriff.

Die Serie-5 taktische Langstrecken-Waffeneinheit ist ein intelligenter, taktischer Langstrecken-Torpedo (oder besser Marschflugkörper), der von den Druoda, einer Spezies des Delta-Quadranten entwickelt worden ist.

Diese spezielle Serie hat einen Klasse-11-Intelligenzfaktor und ist mit bioneuralen Schaltkreisen ausgestattet, sie kann mit Warpgeschwindigkeit fliegen, ist selbstnavigierend und hat eine maximale Reichweite von 80 Lichtjahren. Sie kann durch einen Ionensturm fliegen oder durch eine Armada feindlicher Schiffe und trotzdem findet sie ihr Ziel. (VOY: Geheimnisvolle Intelligenz)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki