Fandom

Memory Alpha

Septimus III

29.291Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Für den Bewohner des Planeten 892-IV siehe Septimus.

Septimus III ist ein Planet der Cardassianischen Union und das Hauptquartier des Elften Ordens.

Während des Dominion-Krieges wird der Planet 2375 von den Klingonen angegriffen. Legat Damar fordert Weyoun auf, Verstärkung zu schicken. Doch er meint nur, dass man sich schon um die Angelegenheit kümmert.

Bei der Schlacht um Septimus III wird der gesamte Elfte Orden ausgelöscht. Als Damar sich nach der versprochenen Hilfe für die Cardassianer erkundigt, meint Weyoun nur, dass die Cardassianer nicht umsonst ihr Leben lassen. Nun, da die Klingonen den Planeten verteidigen müssen, haben sie weniger Möglichkeiten, andere Stellungen anzugreifen.

Bei Septimus III sterben 500.000 Cardassianer. Der Verlust ist einer der vielen Zugeständnisse an das Dominion, die Damars Entschluss zur Rebellion auslösen. (DS9: Eine sonderbare Kombination)

Der Name dieses Planeten lässt vermuten, dass er der dritte Planet eines Planeten­systems mit der Bezeich­nung „Septimus-System“ ist. Die Existenz dieses dazugehörigen Planeten­systems lässt sich nicht durch Canon-Quellen belegen, ergibt sich allerdings aus der astro­nomischen Tradition, einen extra­solaren Planeten ohne speziellen Eigen­namen nach dem dazu­gehörigen Zentral­gestirn zu benennen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki