FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Sean Kenney ist ein US-amerikanischer Fotograf und Schauspieler.

Er spielte zwei verschiedene Rollen in Star Trek. So war er Fleet Captain Christopher Pike in der Raumschiff Enterprise-Doppelfolge Talos IV – Tabu, Teil I und Talos IV – Tabu, Teil II sowie Lieutenant DePaul in den Episoden Ganz neue Dimensionen und Krieg der Computer.

Neben Star Trek hatte er nur Gastauftritte in den TV-Serien Get Smart (1968) und Police Story (1976, u.a. mit Lee Duncan, Glenn Corbett, Ellen Geer und James Daris).

Sonst war Kenney zumeist in Filmen zu sehen. So z.B. in Machismo: 40 Graves for 40 Guns (1971, u.a. mit Gregory Sierra, Stanley Adams, Lilyan Chauvin und Biff Manard), Töchter des Satans (1971, u.a. mit Blaisdell Makee) und Männer wie die Tiger (1973, u.a. mit Don Marshall und Ena Hartman).

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.