Fandom

Memory Alpha

Seamus

29.358Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Seamus.jpg

Seamus

Seamus ist eine holografische Figur aus dem Programm Paris 042 und ein guter Freund von Tom Paris. Er nennt ihn immer Tommyboy und bittet ihn um einige Shillinge, weil er wohl Streit mit seiner Frau hatte.

Später ist Seamus derjenige der Tom Paris dabei beobachtet, wie er den Computer bittet, ein kaputtes Rad an einem Wagen zu ersetzen. Seamus beobachtet ihn noch weitere Male, wie er zum Beispiel Maggie O'Halloran in eine Kuh verwandelt. Daraufhin verbreitet Seamus das Gerücht, dass es ein Geistervolk in Fair Haven gäbe und ist der Anführer der Meute, die Tom Paris und Harry Kim sogar entführen. Nach der Bereinigung des Geistervolk-Gerüchts ist Seamus wieder der alte und bittet Tommyboy um einige Schillinge. (VOY: Fair Haven, Das Geistervolk)

Seamus wurde von Richard Riehle gespielt und von Eberhard Mellies synchronisiert.

Zitate Bearbeiten

Seamus
Schließlich ist ein Fremder nur ein Freund, dem man noch nicht begegnet ist.
(VOY: Das Geistervolk)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki