Wikia

Memory Alpha

Scotch Whisky

27.513Seiten im Wiki
Diskussion0
Scotty und Whisky.jpg

Scottys Scotch Whisky.

Scotch Whisky (kurz: Scotch) ist eine schottische Whisky-Sorte, die aus Gerste hergestellt wird.

Im Jahr 2153 wetten Commander Williams und der Archäologe Drake, ob dieser bei seiner Forschung in der Arktis etwas Interessantes vorfindet. Schließlich findet Drake den Leichnam einer Borg-Drohne und gewinnt somit seine Wette mit Wiliams. Aber von dem Gewinn hat Drake nicht viel, da dieser kurz darauf assimiliert wird. (ENT: Regeneration)

2154 trinken die Captains Jonathan Archer und Erika Hernandez nach der Xindi-Krise einen Scotch in einer Bar. (ENT: Zuhause)

Scotch ist das Lieblingsgetränk von Montgomery Scott, er konsumiert es zu verschiedensten Gelegenheiten. Scotts Geschmacksnerven sind fein genug, um den Unterschied zwischen der Synthehol-Variante und dem Originalgetränk sofort zu erkennen. (TOS: Kennen Sie Tribbles?; TNG: Besuch von der alten Enterprise)

Alternative Zeitlinie
In der neuen Zeitlinie erklärt Pavel Chekov 2263 auf der Raumstation Yorktown einer Alienfrau, dass Scotch Whisky von zwei alten Damen aus Leningrad erfunden worden sei. (Star Trek Beyond)

2268 behauptet Pavel Chekov scherzhaft, dass Scotch Whisky von zwei alten Damen aus Leningrad erfunden worden sei, nachdem Scott ihn die Vorzüge des Getränks gegenüber dem Wodka herausstellt. (TOS: Kennen Sie Tribbles?)

Scott benutzt im selben Jahr Scotch um einen Kelvaner, der die Kontrolle über die USS Enterprise (NCC-1701) übernommen hat, auszuschalten, indem er es ihm zu trinken gibt. (TOS: Stein und Staub)

2269 bekommt Scott durch Harry Mudds Liebeskristalle einen schrecklichen Kater, und das obwohl er gar keinen Scotch getrunken hat. (TAS: Der Liebeskristall)

Nachdem die USS Enterprise (NCC-1701-A) von ihrer Reise ins Zentrum der Galaxie zurückkehrt bietet Scotty dem Klingonen General Korrd ein Glas Scotch mit den Worten Ich hätte nie gedacht, dass ich mal mit 'nem Klingonen trinken würde. an. (Star Trek V: Am Rande des Universums)

Captain Jean-Luc Picard trinkt 2365 im Dixon-Hill-Holoroman einen Scotch in Rex's Bar. (TNG: Andere Sterne, andere Sitten)

Miles bietet Julian ein Scotchkaugummi an.jpg

O'Brien bietet Bashir ein Scotchkaugummi an.

Als Montgomery Scott auf der USS Enterprise (NCC-1701-D) befindet, bestellt dieser im Zehn Vorne einen Scotch, doch dort bekommt er nur ein Synthehol. Scott ist entsetzt, dass es an Bord der Enterprise keinen echten Scotch mehr gibt. (TNG: Besuch von der alten Enterprise)

Auch auf Deep Space 9 erfreut sich Scotch großer Beliebtheit. So ist es auch eines der Lieblingsgetränke von Julian Bashir. (DS9: Die Front)

2373 lässt Benjamin Sisko das Getränk bei einem Abendessen im Rahmen seiner Führungsoffiziere servieren. (DS9: Die Karte)

Scotch wird auch bei der Totenwache für Lisa Cusak Ende 2374 gereicht. (DS9: Der Klang ihrer Stimme)

2375 repliziert Miles O'Brien sich einmal Kaugummi mit Scotch-Geschmack. (DS9: Wettkampf in der Holosuite)

Vic Fontaine serviert Scotch in seiner Bar Vic's. Er selbst trinkt es gerne. (DS9: Leben in der Holosuite)

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki