Fandom

Memory Alpha

Sainte Claire

29.358Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Straße in Sainte Claire.jpg

Sainte Claire

Sainte Claire ist eine fiktive Stadt im Frankreich des 20. Jahrhunderts.

Als die Hirogen 2374 die USS Voyager entern, werden die Führungsoffiziere in halsbrecherische Holosimulationen geschickt, nachdem ihnen ein Neurales Interface eingesetzt wurde, um ihre eigene Persönlichkeit zu unterdrücken. Die Hirogen nehmen die Rolle des Feindes ein, um ihre Beute zu jagen. Eine dieser Holosimulationen spielt im Zweiten Weltkrieg in der Stadt Sainte Claire, wo Captain Kathryn Janeway als Katrine, Lieutenant Commander Tuvok, Lieutenant B'Elanna Torres als Brigitte, Neelix und Seven of Nine als Mademoiselle de Neuf einer Widerstandszelle der französischen Untergrundbewegung angehören und den kommenden Einmarsch der Amerikaner vorbereiten. Zu den amerikanischen Streitkräften gehören Commander Chakotay als Captain Miller und Lieutenant Tom Paris als Lieutenant Bobby Davis. Die Amerikaner sprengen bei einem Artillerieangriff das Hologitter und überrennen die Voyager. (VOY: Das Tötungsspiel, Teil I, Das Tötungsspiel, Teil II)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki