FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Robert C. Johnson (* 01. März 1921 in Portland, Oregon, USA als Robert Cleveland Johnson; † 16. August 1994 in Burlington, New Jersey, USA; 73 Jahre) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Voice-Over-Sprecher.

Er lieh einigen Charakteren in der Serie Raumschiff Enterprise seine Stimme. Für seine Arbeit erhielt er jedoch keine Erwähnung in den Credits.

Auch für die Science-Fiction-Serie The Outer Limits (1963-1964) steuerte er mehrere Stimmen bei, so zum Beispiel in der Episode "Corpus Earthling" (1963, u.a. mit Salome Jens und Barry Atwater). Doch er dürfte insbesondere für seinen Sprechpart in der Serie Kobra, übernehmen Sie (1966-1973, u.a. mit Leonard Nimoy und William Shatner) bekannt sein, wo er die Band-Stimme sprach. Er übernahm diese Rolle auch in der Neuauflage der Serie In geheimer Mission (1988-1990, u.a. mit Phil Morris).

Star Trek

Synchronsprecher

Externe Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.