FANDOM


Risianisches Hochzeitskleid PADD

Abbildung eines risianischen Hochzeitskleides

Ein risianisches Hochzeitskleid ist ein traditionelles Brautkleid, welches die Braut während der Trauungszeremonie trägt.

Im Jahr 2373 schauen sich Rom und Leeta im Zuge ihrer Hochzeitsplanung auf einem PADD verschiedene Brautkleider an, darunter auch das risianische, welches aber von Leeta letztlich abgelehnt wird, da es ihrer Ansicht nach nur aus zwei Taschentüchern und einem Lendenschurz besteht. Ziyal überzeugt Leeta schließlich, sich eines von Garak entwerfen zu lassen. (DS9: Zu den Waffen!)