Fandom

Memory Alpha

Regenerativer Schutzschild

29.358Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Prometheus Schilde.jpg

Die regenerativen Schutzschilde im Einsatz

Regenerative Schutzschilde sind eine Weiterentwicklung der Schutzschilde.

Die Sternenflotte setzt sie 2374 erstmal ein, als die USS Prometheus damit ausgerüstet wird. Dieses besondere Merkmal wird vom Computer bei der Auflistung der allgemeinen Spezifikationen auch erwähnt. (VOY: Flaschenpost)

Die Raumschiffe der Numiri verfügen auch über regenerative Schutzschilde. (VOY: Die Augen des Toten)

Die cardassianischen Orbitalwaffenplattformen verfügen über regenerative Kraftfelder. Hier ist allerdings nicht vollkommen klar, ob beide Begriff die gleiche Technik meinen. DS9: Tränen der Propheten

Über die genaue Funktionsweise ist nicht viel bekannt. Aus VOY: Equinox, Teil I ist bekannt, dass ein gewöhnlicher Schutzschild bei einem drohenden Versagen erst komplett abgeschaltet werden muss, damit man ihn wieder voll aufladen kann, daher ist ein Raumschiff etwa 30 Sekunden völlig schutzlos. Die regenerative Schildtechnologie hat dieses Problem vermutlich nicht und kann sich dem Namen nach auch während des Betriebes ständig voll regenerieren.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki