Fandom

Memory Alpha

Röntgenstrahlung

29.423Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!

Als Röntgenstrahlung bezeichnet man eine spezielle elektromagnetische Strahlung. Vor der Entwicklung fortgeschrittener Scannertechnologie ist es besonders für seine medizinische Anwendung bekannt.

Im 20. Jahrhundert wird beispielsweise Barium genutzt, indem es zum Beispiel bei Magen-Darm-Erkrankungen verabreicht wird und dann mit Röntgenstrahlung sichtbar gemacht werden kann. So können die erkrankten Organe genau untersucht werden. Der Doktor der USS Voyager entwickelt 2372 eine dadurch inspirierte Methode, bei der er ein Radioisotop nutzt, dass sich an die DNS anlagert und dann vom medizinischen Transporter erfasst werden kann. So kann er die in Tuvix gemischten DNS-Stränge von Tuvok und Neelix trennen. (VOY: Tuvix)


Externe LinksBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki