Fandom

Memory Alpha

Q'ell

29.393Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion7 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Q'ell 2152.jpg

Q'ell (2152)

Q'ell lebt im Jahr 2152 auf einem Planeten, auf dem Deuterium abgebaut wird. Der Junge ist zugegen, als die Enterprise (NX-01) den Planeten in diesem Jahr besucht.

Commander Tucker überrascht Q'ell, als er in seine Fähre schleicht. Q'ell ist sehr wissbegierig, wenn es um die Raumschifftechnologie geht. Tucker erklärt sich bereit, ihm die Enterprise auf einer Tour zu zeigen.

Q'ells Lager wird von klingonische Plünderer terrorisiert, die das Deuterium des Lagers stehlen. Vor einiger Zeit versuchen die Bergarbeiter, sich gegen die Klingonen zu wehren, dabei ist sein Vater totgeschlagen worden. Nachdem die Crew der Enterprise die Bergarbeiter trainiert, zu kämpfen, erwarten sie die Rückkehr der Klingonen. Als die Klingonen schließlich eintreffen, soll Q'ell sich während des Kampfs verstecken. Er will aber lieber mitkämpfen, kann aber dann doch von Tucker überzeugt werden, sich zu verstecken. (ENT: Marodeure)

Q'ell wurde von Jesse James Rutherford gespielt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki