FANDOM


Promazin ist ein vom Obsidianischen Orden für seine Agenten im Falle einer Gefangennahme entwickeltes Gift in Form einer klaren runden Pille, welche bei Einnahme dafür sorgen soll, dass die Person schnell und schmerzlos stirbt. Des Weiteren zerfällt die Person während weniger Stunden in Staub, sodass eine Identifizierung des Leichnams ausgeschlossen werden kann.

Im Jahr 2375 versucht Dukat auf Empok Nor, seine Anhänger mittels dieser Pille zu töten. (DS9: Entscheidung auf Empok Nor)

Hintergrundinformationen

Promazin sollte nicht mit dem Neuroleptikum Promazin verwechselt werden, dass es in der Realität gibt, siehe dazu Promazin in der Wikipedia.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.