Fandom

Memory Alpha

Positron

29.392Seiten im Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!

Das Positron ist das positiv geladene Antiteilchen zum Elektron und kommt in Antimaterie vor. Positronen sind genau wie Elektronen Bestandteil der Betastrahlung.

Positronen entstehen unter anderem bei Kernumwandlungsprozesse wie Kernfusion und sind eine der wenigen Antiteilchen, welche auch in natürlicher Form im Universum vorkommen.

Technische AnwendungenBearbeiten

Die künstlichen Gehirne von Soong-Typ-Androiden, wie Data basieren auf einer positronischen Matrix.

Der Deflektor eines Schiffs der NX-Klasse kann einen Positronenstoß erzeugen. Die Enterprise nutzt 2154 einen solchen um Harrad-Sars Raumschiff auszuschalten. (ENT: Die Verbindung)

Siehe auchBearbeiten

Externe LinksBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki