FANDOM


Porakanische Eier

Porakanische Eier.

Porakanische Eier sind Eier von Porakas IV, einem Planeten im Delta-Quadrant. Sie gelten als die schmackhaftesten Eier im Sektor, sind jedoch schwer zuzubereiten.

2373 bereitet Neelix ein Frühstück für Tuvok zu und berichtet dabei, wie auf Talax Tradition, über die Geschichte der Mahlzeit. Es handelt sich um porakanische Eier, die tagelang in einer cryostatischen Kammer sterilisiert worden sind und dann halb gekocht werden mussten. Jetzt will Neelix daraus Rührei mit Dill und Rengazo machen, doch eine Überladung in seiner Thermalphalanx vernichtet die Speise, bevor er sie Tuvok servieren kann. (VOY: Tuvoks Flashback)